comment 0

Unsere deutschen ISIS-Terroristen

Bücherleser-Blog zu Terror in der BRD

Der ganze Wahnsinn der „deutschen“ IS-Kämpfer und ihrer Kameradinnen, dargestellt von einem Ex-V-Mann des Verfassungsschutzes:

Ob er das alles selber geschrieben hat? egal, es ist ziemlicher Klartext und deshalb unbedingt lesenswert.

Manche IS-Kämpferinnen und -Kämpfer in Syrien und im Irak gehören zu Deutschland. Nachdem sie jahrelang im Nahen Osten ihr Unwesen getrieben haben und nun gefangenen genommen wurden, ist in Deutschland von „unseren“ Terroristen die Rede, denn sie sind schließlich auch deutsche Staatsbürger. Nicht nur das, wir Deutschen seien sogar mitschuld, da die meisten sich hier in Deutschland radikalisiert hätten. Wir haben somit den Terrorismus in den Nahen Osten exportiert! 

Man fasst sich an den Kopf!

Man könnte meinen, es handelt sich hier um die „Wehrsportgruppe Hoffmann“, eine neonazistische terroristische Vereinigung, die später in den Libanon ging.

Das wird den Alten sicher freuen 🙂

Ja, viele haben sich in Deutschland radikalisiert. Man sollte aber schon etwas genauer nachforschen, wo genau…

Ursprünglichen Post anzeigen 188 weitere Wörter

Werbeanzeigen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s