comment 0

„Korruptionsenthüllungen“ im Dienste der CIA

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Nach dem Zweiten Weltkrieg führten die USA eine harte und gezielte Arbeit aus, um den Einfluß Washingtons zu verbreiten.
Zu diesem Zweck wurden einige spezielle Institutionen gegründet, die während des Kalten Krieges erprobt wurden.

Heute funktionieren sie perfekt und erfüllen alle die von Washington gestellten Aufgaben.

Können Sie sich vorstellen, dass Geheimdienstmitarbeiter in Redaktionen Texte verfassen, welche dann im redaktionellen Teil unter den Namen bekannter Journalisten veröffentlicht werden? Wissen Sie, welche Journalisten welcher Medien für ihre Berichterstattung geschmiert wurden?
Hier die verblüffenden Antworten…

„Korruptionsenthüllungen“ im Dienste der CIA

Ein Artikel von Franz Krummbein – Erstveröffentlicht bei Berlin-Athen.eu – Mein Dank an Emmanuel, sagt Maria Lourdes!

„Die nicht-militärische Infrastruktur des amerikanischen Imperialismus“, wie der amerikanische Publizist Steve Wiseman sie bezeichnet, umfasst die Stiftung zur Förderung der Demokratie (NED), die Behörde für internationale Entwicklung (USAID) und das US-Friedensinstitut. Zudem wird ein zunehmend wachsendes Netzwerk verschiedener Gruppierungen und privater Auftragnehmer zur Ausführung der…

Ursprünglichen Post anzeigen 2.712 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s