comment 0

Der ewige Deutsche – Propagandafilm: „Your Job in Germany“

lupo cattivo - gegen die Weltherrschaft

Als alliierte Truppen 1945 deutschen Boden betraten, war die alliierte Führung mit einem gravierenden Problem konfrontiert:
Ihre Soldaten würden dort nicht jene Bestien vorfinden, vor denen sie seit Jahren gewarnt hatten, sondern eigentlich ganz normale, nette Leute. Also mussten sie sich eine Erklärung einfallen lassen, die in diesem Lehr- bzw. Propagandafilm namens „Your Job in Germany“, der genauso gut unter dem Titel „Der ewige Deutsche“ hätte laufen können, umfassend dargelegt wird…

Deutsche Fräuleins Britische Soldaten

„Die deutschen Fräulein’s“ – sehr „begehrt“ bei den Alliierten!
Fakt ist:
Die „Befreier“ erschienen in Wirklichkeit als selbsternannte Richter und Henker. Millionen Deutsche kamen erst nach Kriegsende durch alliierte Hungerblockaden, Vertreibung und Zwangsarbeit ums Leben, unter der Verantwortung vor allem der Westalliierten. Fünf Millionen – andere Quellen sprechen von sechs Millionen (!) wehrlose Deutsche, verhungerten nach dem Krieg unter alliierter Militärgewalt. Im Drei- bzw. Viermächte-Abkommen von 1945 musste Deutschland unter anderem die Schweigepflicht über die Verbrechen der Allierten gegen die…

Ursprünglichen Post anzeigen 1.694 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s