comment 0

Die Kanzlerin und der Kampf „gegen rechts“

Conservo

Eine ‚historische Bewährungsprobe‘ – verstanden im Sinne der DialektikMerkel

Von Herbert Gassen

Diese Kanzlerin hat im Zusammenhang mit der katastrophalen Flüchtlingsinvasion von einer ‚historischen Bewährungsprobe‘ gesprochen.

Sie muß sich der Qualität ihrer Entscheidungen ziemlich sicher sein.

Um das verstehen zu können, muß man allerdings ein wenig ausholen. Möglicherweise schließt sich dann ein Kreis der Konsequenzen.

Hat sie doch in ihrer Jugend in dem bolschewistischen System der DDR/UdSSR nicht nur ihre theoretischen, sondern auch praktischen Erfahrungen sammeln können. Ihr ideologischer Eifer wurde nicht nur mit der Möglichkeit der Mitarbeit in der damaligen Akademie der Wissenschaften belohnt, sondern auch mit Privilegien, die ihr als Angehörige eines normalen christlichen Pfarrhauses nie zugestanden worden wären.

Sie konnte beim Studium der leninistisch-marxisten Ideologie nicht an der Theorie des Neuen Menschen vorbeikommen. Waren doch die Wissenschaftler der UdSSR Pawlow, Wernadski und Serebrowski im Begriff gewesen, die Zucht einer Neuen Menschenrasse voran zu treiben. Die Opfer auf…

Ursprünglichen Post anzeigen 838 weitere Wörter

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s